Sommerferien im 4-Sterne-Hotel in Rhodos zu zweit nur 1’998.-

Geniesse den Klang des rauschenden Meeres und die wärmenden Strahlen der Sonne – herzlich Willkommen im Mittelmeerparadies!
Auf der beliebten Ferieninsel Rhodos erwartet dich ein hervorragendes 4-Sterne-Hotel mit einem All-Inclusive-Angebot. Diese Sommerferien sind vollgepackt mit Sport, Entspannung, Wellness, Unterhaltung und sehr viel Genuss. Verbringe 7 Nächte auf der Insel und profitiere vom vielseitigen Angebot der 2015 neu eröffneten Clubanlage. Der Strand befindet sich direkt am Meer und bietet somit die optimale Erholung!

Rhodos Sommerferien 4-Sterne-HotelRhodos Sommerferien

 

 

 

 

 

 

Verbringe zu zweit 1 Woche im 4-Sterne Tui Magic Life Club Plimmiri in einem Doppelzimmer. Im Preis ab 1’998.- ist der Hin- und Rückflug mit der Edelweiss Air, die All-Inclusive-Verpflegung, die Übernachtung in einem Doppelzimmer und alle Transfers inbegriffen.

Buche jetzt hier bei DeinDeal deine Sommerferien ins Mittelmeerparadies!

Mallorca – mehr als Strand und Party

Romantische, kleine Buchten, beeindruckende Landschaften und ein mediterraner Charme wird von der beliebtesten Ferieninsel in Europa geboten. Mallorca überzeugt und überrascht mit einer grossen Vielfalt, die weit über ein prickelndes Nachtleben hinausgeht.

Mallorca ist eine Insel im westlichen Mittelmeer, welche zu Spanien gehört und rund 170 km von Barcelona entfernt ist. Sie ist zudem die grösste Insel der Balearen-Gruppe und beherbergt die Hauptstadt Palma de Mallorca.
2007 waren es bereits beinhae 10 Millionen Touristen, hauptsächlich aus Deutschland und Grossbritannien, welche die Insel besuchten. Mallorca wurde zum Symbol des deutschen Massentourismus, doch es gibt noch viele unberührte und vom Massentourismus verschonte Regionen.

1837 wurde die Fährenverbindung eingeweiht und ab da ann kamen viele Touristen, unter anderem berühmte Persönlichkeiten, nach Mallorca. Die spanische Insel lockte schon immer mit angenehmen Temperaturen und beeindruckenden Naturlandschaften. Auch die Buchten und Klippen sind eine Augenweide. Viele Besucher kommen nach Mallorca um Badeferien zu machen und am Abend ausgelassen im Club zu feiern. Es geht aber auch anders. Mallorca bietet seinen Touristen auch viele Naturentdeckungstouren und verstecke Örtchen.

Mallorca Reisebericht

Sehenswürdigkeiten auf Mallorca

Palma de Mallorca: ist die Hauptstadt der Ballearen und das Zentrum von Mallorca
Cuevas de Artá: ein Höhlensystem mit einer Lichtshow, von Musik begleitet
La Gordiola / Museo de Vidre: die älteste Glasbläserei in Mallorca
Coves del Drach: ein riesiges Höhlensystem mit vielen Stalagmiten und Stalagtiten und einem unterirdischen See
Valdemossa: ein wunderschönes Dorf am Fuss des Teix Berges

Ausflüge bei einer Reise nach Mallorca

  • Inselrundfahrt
  • Besuch des Marinaland, ein Freizeitpark mit Haien, Delfinen und weiteren Tieren
  • Segeltörn
  • Son Amar: ein Galadinner mit einer Show in einer typischen Finca

Sportmöglichkeiten

  • Golf (sehr beliebt, da die Plätze so abwechslungsreich sind)
  • Tauchen und Schnorcheln
  • Wandern
  • Reiten
  • Velofahren

Strände auf Mallorca

Cala Tuent: eine wunderschöne Kiesbucht
Cala Mondrago: gut geeignet für Kinder
Santa Ponça: perfekt für Wassersport
Es Trenc: Naturstrand mit einer FKK-Zone
Es Dolc: ein weisser Sandstrand

Nachtleben auf Mallorca

Der Ballermann auf Mallorca ist weltberühmt und viele Besucher reisen jedes Jahr nach Mallorca, um genau dort ihre Ferien zu verbringen und die Nächte durchzufeiern.

  • Planet Dor: die grösste und bekannteste Disco
  • Abraxas: mehrere Tanzflächen und Bars sowie ein VIP-Bereich
  • Banderas: ein Club mit eleganter Ausstattung am Hafen von Portals Nous

Wichtiger Tipp für Ferien auf Mallorca

Viele Hotels schliessen über den Winter oder bieten nur eine beschränkte Anzahl an Hotelzimmer. Es ist also vieles saisonal geöffnet, auch Restaurants, Bars und Wassersportmöglichkeiten am Strand. Erkundige dich daher vor deiner Buchung, ob alles was du erleben möchtest auch möglich ist.

Mallorca Ferien buchen

Ob Badeferien in Cala Millor, Partyferien an der Playa de Mallorca oder Erholungsferien in Paguera, Mallorca ist das passende Reiseziel und auf Tui findet du das perfekte Angebot!

Durchstöbere hier die top Angebote von Tui und finde deine Traumreise!

Kap Verde – Inselferien mit portugiesischem Flair

Der Inselstaat Kap Verde wurde 1975 unabhängig von Portugal und liegt vor der Küste Gambias im Atlantik. Die Hauptstadt ist Praia und das Klima der 15 Inseln kann man vergleichen mit den Kanarischen Inseln, also warm und trocken. Da es wenig Niederschläge gibt, ist es auf den Inseln teilweise wüstenähnlich.

Die Insel Boa Vista ist sehr beliebt bei Besuchern für Badeferien, denn sie wurde in den letzten Jahren gezielt ausgebaut zu einer Ferieninsel. Auf Boa Vista findet man die schönsten und längsten Strände der Kap Verden, was viele Touristen anlockt. Wind und Sonne bieten für Surfer und Segler das ideale Reiseziel auf Boa Vista.

Sal
Auf dem internationalen Flughafen Sal landen die meisten Besucher und gehen danach direkt weiter in den bekannten Ferienort Santa Maria, welcher mit langen Stränden und einem herrlichen Ambiente lockt. Man hat viele Restaurants und Ausgehmöglichkeiten zur Verfügung. Für Surfer und Taucher ist die Insel aufgrund des Passatwindes und der intakten Meeresfauna ein ideales Feriendomizil. Als Ausflug bietet sich die Fahrt zur Saline von Pedra Luma, eine Insel die viel Entspannung bietet.

Kap Verde SalSantiago
Auf der grössten Insel der Kap Verden befindet sich die Hauptstadt Praia. Die Insel ist geprägt von viel Geschichte durch die Besetzung der Portugiesen. Santiago war lange der Handelsplatz für Afrika und erlag dadurch mehr dem afrikanischen Einfluss. Beim Besuch der Insel wirst du die afrikanischen Einflüsse spüren und geniessen. Du kannst Wanderungen unternehmen, biken, Wassersport ausprobieren oder einfach am Strand erholen.

Boa Vista
Die Insel ist bekannt für ihre Sandstrände, Dünen, Palmen und Wüsten. 2007 wurde der internationale Flughafen eröffnet, welcher es vielen Touristen ermöglicht die Insel zu besuchen und ihre Vorzüge zu geniessen. Auf der ganzen Insel findest du unberührte, lange Sandstrände, welche zum Surfen und Baden einladen. An Stränden wie Sal und Maio kannst du zwischen Mai und Oktober Meeresschildkröten beobachten, welche hier ihre Eier ablegen. Aber auch sonst gibt es Spannendes zu entdecken. Auf der ganzen Insel triffst du auf Ruinen und alte Steinöfen.

Kap Verde BoavistaFogo
Der Pico do Fogo ist ein knapp 3’000 Meter hoher Vulkan, welcher 1995 das letzte Mal ausbrach. Seit dem letzten Ausbruch ist es eher ruhig um die Insel geworden auch wenn der Vulkan noch immer die Hauptattraktion von Fogo ist. Um den Vulkan herum wird viel Landwirtschaft betrieben, zum Beispiel der Anbau von Kaffee und Wein. Als Souvenir einer Reise nach Fogo bietet sich also Kaffee bestens an.

São Vicente
Die Hafenstadt Midelo ist sowohl das Herz von São Vicente und gleichzeitig ein Muss für Kultur-Interessierte. Die Nationalmusik „Morna“ ist dabei ein Teil und wichtig für die Bewohner der Insel, welche ihre Traditionen gerne ausleben. Wenn die Einheimischen im Februar Karneval feiern, fühlt man sich wie im kleinen Rio de Janeiro. Die Landschaft der Insel ist geprägt durch karge Gebirgszüge und wilde Strände. Wanderungen auf São Vicente sind sehr beliebt.

Santo Antão
Im Norden triffst du auf eine tropische und üppige Vegetation, wo der berühmte „Grogue“ Rum hergestellt wird. Zu Fuss kann man die Insel am besten erkunden. Es gibt zudem viele Routen, welche zum Vulkankrater, durch Täler,  vorbei an Plantagen und über Pflasterwege führen. Wenn du lieber mit dem Bike unterwegs ist, dann ist dies kein Problem, denn die Strecken eignen sich bestens für Mountainbike-Touren.

Reise auf Kap Verden buchen
Möchtest du dich auf eine unvergessliche Reise zum Inselstaat Kap Verde begeben? Dann finde bei Tui das richtige Angebot zu einem unschlagbaren Preis.

Hier buchen!

Kap Verde Santa Maria

Badeferien auf der Sonneninsel Kreta

Kreta ist die grösste griechische Insel und nach Sizilien, Sardinien, Zypern und Korsika die fünftgrösste Insel im Mittelmeer. Schon seit langer Zeit ist sie eine der beliebtesten Destinationen für Sommerferien und vorallem Familien fühlen sich sehr wohl auf der Insel. Die Strände sind sehr kinderfreundlich und in Kombination mit dem angenehmen Klima bestens für Familien geeignet. Auch die versteckten schönen Buchten und die Gastfreundschaft der Griechen sowie das feine Essen ziehen Besucher nach Kreta.

Kreta Boot

Bei deiner Ankunft steigt dir der Geruch von Oliven, Thymian und Meer in die Nase und du wirst direkt in Ferienstimmung sein. Ausgrabungsstätte aus längst vergangener Zeit lassen die Herzen der Geschichte- und Kulturliebhaber höher schlagen.

typisches Kreta

Ortschaften

Agia Pelagia
Die hügelige Küste von Agia Pelagia, welche rund 25 km von Heraklion entfernt ist, bietet malerische Ausblicke aufs Meer und die Bucht.

Agios Nikolaos
Die Stadt wurde durch die gemütlichen Tavernen am Voulismeni See zu einem der beliebtesten Ziele auf der Insel. Die Lage ist fantastisch und die Restaurants laden zum Essen und Verweilen ein.

Amoudara
Die Ortschaft befindet sich ausserhalb von Heraklion und bietet eine sehr gute Infrastruktur. Die Strände sind langgezogen und man ist schnell bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Chania
Die Stadt gilt als eine der ältesten in Europa und überzeugt mit Palästen und Moscheen. Speziell ist das besondere Flair und die gemütliche Atmosphäre, welche viele Besucher in ihren Bann zieht. Zudem hat Chania den Ruf, die schönste Stadt Kretas zu sein.

Chania in KretaChersonissos
Die Ortschaft Chersonissos ist der pulsierende Mittelpunkt der Ferieninsel. Vorallem Junge buchen ihre Ferien in Chersonissos, da das Nachtleben sehr abwechslungsreich ist und viel Unterhaltung geboten wird. Entlang der Promenade am Hafen lässt sich wunderbar shoppen und geniessen.

Elounda
Von Bergen umgeben befindet sich der kleine Ferienort Elounda in der Mirabello Bucht. Ein sehr typisch, griechischer Ort mit einem wunderschönen Hafen und Blick aufs Meer mit der Insel Spinalonga im Hintergrund.

Falassarna
Lange Sandstrände und romantische Buchten mit weissem Sand machen die Ortschaft zu einer der schönsten von Kreta. Die Badebucht ist ideal für Badeferien und man wird zusätzlich mit einer wunderschönen Panoramasicht über die Bucht, das Meer und die Berge belohnt.

Fodele
Fodele ist ein kleines Dorf, welches rund 4 km vom Sandstrand Fodele Beach entfernt ist, wo sich grosse Hotelanlagen befinden.

Georgioupolis
Zwischen Chania und Rethymnon liegt die Ortschaft Georgioupolis mit einem lebhaften Zentrum. Hier triffst du auf zahlreiche Tavernen, Cafés, Bars und Geschäfte.

Heraklion
Heraklion ist die Hauptstadt Kretas und hier befindet sich die bedeutendste Sehenswürdigkeit. Du kannst das Archäologische Museum und den Palast von Knossos besuchen und bestaunen.

Ierapetra
Die südlichste Stadt Europas beeindruckt mit römischen, venezianischen und türkischen Einflüssen.

Knossos
Die Ausgrabungen bei Knossos sind die wichtigsten archäologischen Stätten Kretas und bekannt auf der ganzen Welt.

Malia / Stalis
In diesen Ortschaften findet man die schönsten Strände auf Kreta, welche sich auch gut für Familien eignen, denn die Strände sind feinsandrig und flach abfallend. Du kannst deine Zeit neben dem Baden auch mit Shoppen und Essen verbringen.

Mochlos
Der kleine Fischerort befindet sich in der romantischen Mirabello-Bucht und ist in einer noch weitgehend ursprünglichen Umgebung. Mochlos ist beliebt bei Kulturfans, da man hier noch auf die alte kretische Kultur trifft. Auch die Insel vor Mochlos trägt denselben Namen und bei Ausgrabungen wurden hier viele Objekte aus frühminoischer Zeit entdeckt.

Panormo
Umgeben von einer Küstenlandschaft und schönen Buchen liegt Panormo an der Nordküste Kretas. Da die Ortschaft ein wenig abseits liegt bietet sie viel Ruhe, man sollte für die Sehenswürdigkeiten einen Mietwagen einplanen.

Platanias
Vorallem der feine Sand und die gute Wasserqualität locken die Touristen nach Plantanias.

Rethymnon
In Rethymnon befindet sich die schönste Altstadt der Insel. Spaziere gemütlich durch die romantischen Gassen.

Vai
Im Ort Vai trifft man auf einen Palmenstrand, welcher vermutlich der bekannteste von Kreta ist, denn man fühlt sich, als wäre man in der Karibik gelandet.

Das Landesinnere im Westen von Kreta
Wilde Landschaften und ein beeindruckendes Gebirge prägen die Landschaft, welche zudem mit riesigen Olivenhainen fasziniert.

Reiseangebot

Verbringe 1 Woche in der 4-Sterne-Anlage Vantaris Palace, welche direkt am Strand von Kavros liegt. Überzeuge dich vom türkisblauen Meer und einem kinderfreundlichen Strand. Lass dich von einem reichlichen Frühstück und einem Abendbuffet kulinarisch verwöhnen. Hin- und Rückflug ab Zürich, Genf oder Basel sowie ein Mietwagen sind im Preis von nur 589.- pro Person inbegriffen.
Hier Reiseschnäppchen ansehen!

Kreta Vantaris Palace