Perfekte Spanienferien in Alicante

Alicante ist ein herrliches Ferienziel, welches das Klassische mit dem Modernen, Strand mit Bergen und Erholung mit Unternehmungslust verbindet. Erlebe jetzt mit dem tollen TravelBird Angebot das mediterrane Lebensgefühl und erhole dich bei einem spanischen Glas Wein vom Alltag. Du wohnst in einem gut ausgestatteten Appartment direkt am Strand.

Im Südosten von Spanien triffst du auf wunderschöne weisse Sandstrände, Felsformationen und romantische Buchten. Das Meerwasser, das angenehme Klima und die freundlichen Bewohner der Feriendestination sorgen für eine ausgelassene Stimmung. Entdecke die mediterrane Küche, die spanische Kunst und die lokalen Feste. Möchtest du noch mehr sehen? Dann buche zusätzlich einen Mietwagen und erkundige die ganze Umgebung auf eigene Faust.

Im Angebot ab 749.- pro Person ist der Hin- und Rückflug ab Zürich, Genf oder München, 7 Nächte (Verlängerungsnächte möglich) in einem Appartment in Gandia sowie ein Handgepäckstück pro Person inbegriffen.

Buche jetzt hier deine Ferien in Alicante!

Spanien Badeferien

Die Insel Teneriffa zieht immer mehr Schweizer Touristen an

Teneriffa FerieninformationNicht ohne Grund zieht es immer mehr Schweizerinnen und Schweizer auf die Insel des Frühlings.

Die Insel Teneriffa hat eine Ganzjahres-Durchschnittstemperatur von 23 Grad und bietet diverse Sportmöglichkeiten wie Biken, Tauchen oder Wandern. Die vulkanischen Berge, der herrliche Sternenhimmel und die weissen Sandstrände ziehen die Besucher an das Ferienziel. Im letzten Jahr besuchten rund 90’000 Schweizer die Insel und dieses Jahr werden noch höhere Besucherzahlen erwartet.
Schweizerinnen und Schweizer zieht es vor allem in den Süden von Teneriffa in 4-Sterne-Hotels.

Fast die Hälfte der Insel steht unter Naturschutz. Rund 21 der etwa 80 bekannten Walarten leben das ganze Jahr vor der Küste Teneriffas und lassen sich dort sogar von Nahem betrachten. Die Airlines, welche die Insel anfliegen, dürfen nicht über die Nationalparks fliegen. Das Ergebnis davon ist ein faszinierender Sternenhimmel, welcher Astrologen aus der ganzen Welt anlockt.

Nach jedem Aufenthalt in Teneriffa fällt es dem einen oder anderen schwer die Insel zu verlassen, da man so viel Ruhe und Erholung geniessen kann. Beruhigend zu wissen ist, dass Teneriffa nur ein paar Flugstunden entfernt liegt.

Mallorca – die neue Boomdestination

MallorcaMallorca ist schon lange ein sehr beliebtes Reiseziel, doch nun zeichnet sich die Sonnen-Insel als die absolute Boomdestination ab. Der Flughafen rechnet mit über 26 Millionen Passagieren bis Ende Oktober. Das bedeutet eine Zunahme von über vier Millionen gegenüber dem Vorjahr. In den Monaten Juli und August wird mit dem grössten Ansturm der Saison gerechnet. Die Deutschen können ein Buchungsplus von 21 Prozent und die Briten von 17 Prozent vorweisen. Diese zwei Nationen sind daher die absoluten Spitzenreiter.

Bei Familien ist Mallorca sehr beliebt, denn Sicherheit ist, neben Sonne und Komfort, eines der ausschlaggebenden Kriterien für die Sommerferien. Die Insel liegt prozentual jedoch gleich auf wie das spanische Festland, die Kanaren oder Portugal. Gemäss travelnews.ch geht Tim Bachmann, Badeferien-Chef von Hotelplan, daher auch nicht davon aus, dass es auf der Insel bald gar keine Kapazität mehr gibt. Der Trend geht aber deutlich vom östlichen zum westlichen Mittelmeerraum.

Die Flughafenbehörde Aena gab bekannt, dass 25’000 zusätzliche Flüge im Sommer starten werden. Auch Tui Suisse legt zusätzliche Flugsitze von April bis Juni auf und verlagert 2‘500 Flugplätze vom östlichen Mittelmeer nach Mallorca. Edelweiss hat ebenfalls zusätzlich Plätze zur Verfügung gestellt. TUI-Chef Friedrich Joussen geht  laut „Bild vom Sonntag“ davon aus, dass die Tourismusbranche auf Mallorca und Spanien insgesamt ein Rekordjahr erleben wird.

Sharm El Sheikh wird zur Geisterstadt

Sharm el Sheikh wird Ferien NeuigkeitenSharm El Sheikh war einmal eine der beliebtesten Feriendestinationen. Vorallem auch in den Wintermonaten herrschen in Ägypten angenehme Temperaturen. Doch mittlerweile fühlt man sich in Sharm El Sheikh wie in einer Geisterstadt, da die Kundschaft Angst vor dem Terror hat. 

Tausende Touristen tümmelten sich an den Liegestühlen am Strand der Feriendestination. Die Hotels waren immer gut gebucht und am Abend versammelte man sich entlang der Restaurantmeile. Doch dort wo sich früher die Touristen aufhielten herrscht mittlerweile eine gähnende Leere. Die Bars und Restaurants scheinen verlassen und sogar die Pools sind schon trockengelegt.

Der aktuelle Terror und die politischen Unruhen verunsichern die Kunden zunehmend, sodass sie nicht mehr ins beliebte Ferienziel reisen.
Seit einem Jahr gibt es in Ägypten immer wieder Todesopfer und Verletzte bei Bombenanschlägen zum Beispiel auf das italienische Konsulat in Kairo oder den Karnak Tempel in Luxor. Im Oktober 2015 explodierte ein russisches Flugzeug durch eine Bombe und 224 Passagiere starben. Am 8. Januar griffen Unbekannte in Hurghada Touristen mit Messern an.
Ägypten bemüht sich, die Touristen so gut wie möglich zu schützen. Es finden bei den Hotels Eingangskontrollen statt, Soldaten und Zivilpolizisten patroullieren und Helikopter kreisen über die Feriendestination. Für das Land ist es wichtig, dass weiterhin Menschen nach Ägypten reisen, denn der Tourismus ist die grösste Einnahmequelle.

Ferienparadies Insel Samanà in der Dominikanischen Republik

Die Halbinsel Samaná ist Teil der Dominikanischen Republik. Vorallem die üppige Vegetation, die herrlichen, weissen Sandstrände sowie unberührte Küstengewässer machen Samaná zu einem Traum-Ferienziel. Im Hinterland der Insel findet man ein Paradies mit Wasserfällen und die Insel hat die höchste Palmendichte der Karibik.

Wer träumt nicht von glasklarem Meerwasser, kilometerlangen weissen Sandstränden, rauschendem Palmengedöse und angenehmen Temperaturen? Erfülle dir jetzt einen Traum und geniesse erholsame, karibische Ferientage!

Bereits ab 2’399.- pro Person kannst du bei Tchibo ein Angebot auf die traumhafte Insel buchen. Im Preis inbegriffen sind der Hin- und Rückflug, 15 Übernachtungen in 5-Sterne-Hotels, All-Inclusive Leistungen, eine Flasche Rum sowie eine deutschsprachige Reiseleitung.

Sichere dir hier deine Traumreise für nur 2’399.-!

Insel Samanà

 

Verbringe 1 Woche in einer Villa auf Lanzarote inklusive Flug und All inclusive Verpflegung ab 519.- pro Person

Das Ferienziel:
Lanzarote ist eine von sieben kanarischen Inseln in Spanien. Das ganze Jahr findet man auf Lanzarote frühlingshafte Temperaturen, daher ist die Insel eine Destination, die das ganze Jahr bereist werden kann. Weisse Sandstrände und kristallklares Wasser sowie eine atemberaubende Natur vulkanischen Ursprungs erwarten dich auf der traumhaften Insel. Du übernachtest in einer Villa mit All-inclusive-Verpflegung direkt am Meer. Die Unterkunft befindet sich am Rande des beliebten Ferienortes Playa Blanca. Schlendere entlang der Strandpromenade und lass es dir in den unzähligen Cafés und Restaurants gut gehen. Finde in den Shops das passende Ferienoutfit oder ein wunderschönes Souvenir. Hier kommt jeder auf seine Kosten.

Lanzarote ReiseangebotLanzarote Hotel

 

 

 

 

 

Das Angebot:
Verbringe 7, 10 oder 14 Nächte im Hotel Vik Club Coral Beach auf Lanzarote mit All-inclusive-Verpflegung, diese enthält auch Cocktails sowie Bier und Wein an der Bar. Du hast Zutritt zur Chill-Out-Terrasse des Hotels und falls verfügbar erhälst du ein gratis Upgrade zur Villa mit Meerblick.Hin- und Rückflug mit easyJet ab Basel oder mit SWISS ab Zürich nach Lanzarote ist inbegriffen. (Beachte: easyJet: 1 Handgepäck pro Person von max. 56x45x25 cm, SWISS: 1 Handgepäck pro Person von max. 8 kg und 55x40x23 cm und 1 Aufgabegepäck von max. 23 kg)

Buche hier das top Angebot bereits ab 519.- pro Person und verbringe erholsame aber auch aufregende Tage in Lanzarote!