Städtereise nach Florenz

Florenz ist ganz klar eine Stadt für Geniesser! Die Königin unter den Städten von Italien wird gerne für Sprachreisen aber auch für Städtereisen zu zweit gebucht. Geniesse die historischen Sehenswürdigkeiten, die einheimische Küche und die herrliche Chianti.

Florenz StädtereiseFlorenz ist die Hauptstadt der italienischen Toskana und gleichzeitig die grösste Stadt der Region. Vorallem für seine Geschichte ist die Stadt berühmt, aber auch für die bildende Kunst, weshalb Florenz schon lange als das „italienische Athen“ bezeichnet wird. Zwischen dem 15. und 16. Jahrhundert war die italienische Stadt aufgrund des Handels- und Finanzwesens eine der reichsten Städte. Das historische Zentrum von Florenz ist der Höhepunkt der Stadt, es zieht Millionen von Besuchern an und wurde 1982 von der UNESCO als Weltkulturerbe ernannt.

Florenz erreichst du gemütlich mit dem Zug, Auto oder per Flugzeug. Wir empfehlen dir die Reise mit der Bahn, denn alleine die Landschaft, an welcher du vorbeifährst, ist ein Highlight.
Nimm dir genug Zeit, denn eine Städtereise nach Florenz bedeutet nicht die vielen Sehenswürdigkeiten zu bestaunen und wieder zu gehen. Es ist viel schöner, wenn du dich gemütlich in ein Kaffee setzen und das Lebensgefühl der Italiener spüren kannst.

Die italienische Stadt kann man als lebendiges Museum bezeichnen. Viele berühmte Personen wie Botticelli oder Gucci waren von Anfang an von der Metropole begeistert.

Ein kulinarisches Erlebnis in Florenz darf natürlich auch nicht fehlen. Wer reist schon nach Italien ohne seinen Gaumen verwöhnen zu lassen? Verweile in einem typischen Restaurant, geniesse das Essen und den dazu passenden einheimischen Wein und du wirst dich rundum wohl fühlen.

Sehenswürdigkeiten Florenz

Ponte Vecchio: ist die älteste Brücke von Florenz, welche über den Arno führt. Das Bauwerk gilt weltweit als älteste Segmentbogenbrücke.

Palazzo Vecchio: stellte im 14. Jahrhundert den Sitz des Stadtparlaments dar und hiess ursprünglich Palazzo della Signoria. Heute ist er das Rathaus von Florenz.

Santa Maria del Fiore: ist eine Kathedrale mit einer weltbekannten Kuppel, welche als technsiches Meisterwerk aus der früheren Renaissance gilt.

Florenz Städtereise Tui

Geheimtipp für eine Reise nach Florenz

Unternimm eine Velotour durch Florenz. So lernst du die Stadt auf eine anderen Art und Weise kennen und verbrennst schon einmal die Kalorien vom bevorstehenden Abendessen.

Städtereise Florenz buchen

Bist du an der herrlichen Stadt interessiert und benötigst nun nur noch das perfekte Angebot? Bei Tui findest du alle Möglichkeiten zur Anreise, Unterkunft und Ausflügen.

Hier Städtereise nach Florenz buchen!

Mailand – die italienische Modemetropole

Mailand ist die zweitgrösste Stadt von Italien und gleichzeitig die Hauptstadt der Lombardei Region. Sie ist berühmt als Mode und Design Destination, an welcher man viel sehen und erleben kann.
Die atemberaubende Architektur des Mailänder Doms haut beinahe jeden aus den Socken und es ist eine Sehenswürdigkeit, die man einmal gesehen haben muss. Auch das La Scala Theater oder eine Besichtigung der Dominikanerkirche Santa Maria delle Grazie sind ein Besuch wert. In der berühmten Kirche kann man das „letzte Abendmahl“ bestaunen und in der Vergangenheit schwelgen.

Mailänder DomWer sich für hochwertige Möbel mit einzigartigem Design interessiert, der wird in der FieraMilano und dem Salone del Mobile fündig, wo riesige Ausstellungen an Möbel stattfinden. Gucci, Versace, Armani, Prada und Dolce und Gabbana findest du im Quadrilatero Della Moda.
Wer gerne günstiger und traditioneller einkauft, der kommt bei einem der faszinierenden Märkte vollkommen auf seine Kosten. Um jedoch gute Deals auf den Märkten abschliessen zu können, musst du sehr früh aufstehen, denn bereits gegen 10 Uhr wirst du das Gedrängel kaum noch aushalten.

Die beiden Viertel Navigli und Porta Romana sind berühmt und beliebt für die renomierte Restaurants und moderne Bars. In den verschiedenen Cafés solltest du neben einem Kaffee auch Süsses aus der Region probieren.

Vom Flughafen Malpensa gelangt man in kürzester Zeit in die Innenstadt. Auch der Bahnhof ist sehr zentral gelegen und viele entscheiden sich deshalb mit der Bahn anzureisen.
In der Stadt angekommen, warten diverse Unterhaltungsmöglichkeiten auf dich. Wie wäre es mit einem Fussballspiel im Stadion San Siro? Oder doch lieber die Beobachtung der Mailänder Fashion Week? Egal was du unternimmst, es wird dir garantiert nicht langweilig und es gibt für jeden das passenden Unterhaltungsangebot.

Die Unterkünfte in Mailand sind so vielfälltig wie die Stadt selbst. Sie reichen von schicken Apartments, edlen Luxushotels, modischen Designhotels bis hin zu günstigen Hostels oder Bed and Breakfast Unterkünften.

Schau dir hier top Angebote von Tui an und finde das perfekte Hotel für deine Städtereise nach Mailand!