Kap Verde – Inselferien mit portugiesischem Flair

Der Inselstaat Kap Verde wurde 1975 unabhängig von Portugal und liegt vor der Küste Gambias im Atlantik. Die Hauptstadt ist Praia und das Klima der 15 Inseln kann man vergleichen mit den Kanarischen Inseln, also warm und trocken. Da es wenig Niederschläge gibt, ist es auf den Inseln teilweise wüstenähnlich.

Die Insel Boa Vista ist sehr beliebt bei Besuchern für Badeferien, denn sie wurde in den letzten Jahren gezielt ausgebaut zu einer Ferieninsel. Auf Boa Vista findet man die schönsten und längsten Strände der Kap Verden, was viele Touristen anlockt. Wind und Sonne bieten für Surfer und Segler das ideale Reiseziel auf Boa Vista.

Sal
Auf dem internationalen Flughafen Sal landen die meisten Besucher und gehen danach direkt weiter in den bekannten Ferienort Santa Maria, welcher mit langen Stränden und einem herrlichen Ambiente lockt. Man hat viele Restaurants und Ausgehmöglichkeiten zur Verfügung. Für Surfer und Taucher ist die Insel aufgrund des Passatwindes und der intakten Meeresfauna ein ideales Feriendomizil. Als Ausflug bietet sich die Fahrt zur Saline von Pedra Luma, eine Insel die viel Entspannung bietet.

Kap Verde SalSantiago
Auf der grössten Insel der Kap Verden befindet sich die Hauptstadt Praia. Die Insel ist geprägt von viel Geschichte durch die Besetzung der Portugiesen. Santiago war lange der Handelsplatz für Afrika und erlag dadurch mehr dem afrikanischen Einfluss. Beim Besuch der Insel wirst du die afrikanischen Einflüsse spüren und geniessen. Du kannst Wanderungen unternehmen, biken, Wassersport ausprobieren oder einfach am Strand erholen.

Boa Vista
Die Insel ist bekannt für ihre Sandstrände, Dünen, Palmen und Wüsten. 2007 wurde der internationale Flughafen eröffnet, welcher es vielen Touristen ermöglicht die Insel zu besuchen und ihre Vorzüge zu geniessen. Auf der ganzen Insel findest du unberührte, lange Sandstrände, welche zum Surfen und Baden einladen. An Stränden wie Sal und Maio kannst du zwischen Mai und Oktober Meeresschildkröten beobachten, welche hier ihre Eier ablegen. Aber auch sonst gibt es Spannendes zu entdecken. Auf der ganzen Insel triffst du auf Ruinen und alte Steinöfen.

Kap Verde BoavistaFogo
Der Pico do Fogo ist ein knapp 3’000 Meter hoher Vulkan, welcher 1995 das letzte Mal ausbrach. Seit dem letzten Ausbruch ist es eher ruhig um die Insel geworden auch wenn der Vulkan noch immer die Hauptattraktion von Fogo ist. Um den Vulkan herum wird viel Landwirtschaft betrieben, zum Beispiel der Anbau von Kaffee und Wein. Als Souvenir einer Reise nach Fogo bietet sich also Kaffee bestens an.

São Vicente
Die Hafenstadt Midelo ist sowohl das Herz von São Vicente und gleichzeitig ein Muss für Kultur-Interessierte. Die Nationalmusik „Morna“ ist dabei ein Teil und wichtig für die Bewohner der Insel, welche ihre Traditionen gerne ausleben. Wenn die Einheimischen im Februar Karneval feiern, fühlt man sich wie im kleinen Rio de Janeiro. Die Landschaft der Insel ist geprägt durch karge Gebirgszüge und wilde Strände. Wanderungen auf São Vicente sind sehr beliebt.

Santo Antão
Im Norden triffst du auf eine tropische und üppige Vegetation, wo der berühmte „Grogue“ Rum hergestellt wird. Zu Fuss kann man die Insel am besten erkunden. Es gibt zudem viele Routen, welche zum Vulkankrater, durch Täler,  vorbei an Plantagen und über Pflasterwege führen. Wenn du lieber mit dem Bike unterwegs ist, dann ist dies kein Problem, denn die Strecken eignen sich bestens für Mountainbike-Touren.

Reise auf Kap Verden buchen
Möchtest du dich auf eine unvergessliche Reise zum Inselstaat Kap Verde begeben? Dann finde bei Tui das richtige Angebot zu einem unschlagbaren Preis.

Hier buchen!

Kap Verde Santa Maria

Badeferien Fuerteventura inkl. Flug und All Inclusive für nur 799.-

Das Reiseziel Fuerteventura überzeugt mit kilometerlangen Sandstränden und einzigartigen Landschaften. Durch das angenehme Klima ist die Insel eine Ganzjahresdestination und bietet mit ihren Stränden ideale Erholung vom stressigen Alltag!

Fuerteventura Landschaft

Fliege mit einer renommierten Fluggesellschaft nach Fuerteventura und wieder zurück. Die Transfers vom Flughafen zum Hotel und wieder zurück sind ebenfalls inbegriffen. Übernachte eine Woche im 4-Sterne-Hotel Labranda Bahia de Lobos und schlafe in einem Doppelzimmer Deluxe. Du geniesst eine All Inclusive Verpflegung, welche Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Kaffee und Kuchen bietet. Bei Fragen oder Unklarheiten steht dir eine deutschsprechende Reiseleitung zur Verfügung.
Diese Leistungen erhälst du für einen unglaublichen Preis von nur 799.- pro Person.
Sichere dir hier das Angebot!

Fuerteventura Touristen

Dein Reiseziel:
Corralejo ist ein ehemaliger Fischerort und wurde in den letzten Jahren immer mehr zu einem beliebten Reiseziel. Ein Grund dabei ist sicher die wunderschöne und beeindruckende Dünenlandschaft El Jable, welche sich südlich über 7 Kilometer erstreckt.

Deine Unterkunft:
Das Hotel Labranda Bahia de Lobos liegt rund 500 m vom Sandstrand und 100 m vom Städtchen Corralejo entfernt. Die Unterkunft verfügt über eine Reception, WLAN, ein Restaurant, zwei Bars, eine Gartenanlage mit zwei Meerwasser-Swimmingpools, eine Poolbar sowie eine Sonnenterrasse.
Sportliebende finden ihre Unterhaltung bei Tennis, Fussbald, Basketball, Boccia und einem Fitnessraum.

Fuerteventura Hotel

 

Das lebensfrohe Reiseziel Kuba

Kuba ist mehr als Salsa, Rum und Revolution. Bei einer Reise in das faszinierende Land erwartet dich eine beeindruckende Landschaft, herrschaftliche Kolonialstädte und wunderschöne weisse Traumstrände.

Kuba ist ein Inselstaat in der Karibik und grenzt im Norden an den Golf von Mexiko und im Süden an das Karibische Meer. Die Hauptstadt ist der historische Ort Havanna.

Wenn man auf seiner Reise besondere Lebensfreude und eine einzigartige Kultur kennenlernen möchte, dann ist Kuba ein ideales Reiseziel.

Wer Entspannung und Badeferien sucht, der wird in Varadero fündig, wo sich ein kilometerlanger Sandstrand mit glasklarem Wasser befindet. Es ist ein Paradies für Ruhesuchende, Golfspieler und Taucher.

kubanischer Mann

Was auf deiner Reis nach Kuba auf keinen Fall fehlen darf, ist die Hauptstadt Havanna. Egal ob du selbst mit dem Mietwagen ein paar Stunden oder Tage dort verbringst oder ob du vom Hotel aus einen Ausflug buchst, die Stadt musst du gesehen haben. Wunderschöne Burgen und Paläste erwarten dich hier sowie viele historische Gebäude und Salsaclubs. Natürlich bietet es sich auch an, den Abend bei einem Glas Rum und einer Zigarre ausklingen zu lassen.

Die kubanische Musik zusammen mit dem Salsa ist das allgegenwärtige Lebenselixier des Landes. Selten trifft so viel Verschiedenes auf einer kleinen Insel zusammen wie auf der karibischen Traumdestination. Afrokubanische Götter und Sozialismus, Nostalgie und neuste Luxushotels, Sanftmut und Temperament. Geniesse einen Ausflug mit einem der bekannten Oldtimer und begebe dich auf eine Reise in die Vergangenheit.

HavannaTrinidad
Das Städtechen ist umgeben von bewaldeten Hängen, farbenfrohen Häuserzeilen, glänzendem Kopfsteinpflaster und geschmückten Holztüren. Man fühlt sich total in die Vergangenheit versetzt.
Trinidad ist eine beschauliche Stadt, in der man sich für mehrere Tage aufhalten sollte. Im historischen Zentrum kann man in der Geschichte Kubas schwelgen, kubanisches Essen geniessen und Museen anschauen. Aber auch ein beliebter Badeort befindet sich in der Nähe Trinidads, welcher noch nicht zu sehr vom Massentourismus eingenommen wurde.

Viñales
Eine der beeindruckendsten Gegenden Kubas im Westen des Landes. Die Landschaft fasziniert mit Königspalmen, Kalksteinfelsen, Tabak- und Früchteplantagen, leuchtend roter Erde und authentischen einfachen Häusern.

Vinales
Cienfuegos
Gelegen ist die Ortschaft in einer imposanten Bucht in Zentral-Kuba und galt früher als verrufenes Seeräubernest.  Durch ihre Bauten aus dem 17. Jahrhundert und dem speziellen Hafen ist die Stadt ein beliebtes Reiseziel geworden, das oft auch die „Perle des Südens“ genannt wird.

Baracoa
Die kleine Ortschaft liegt zwischen der Nordküste und dem Sierra Maestra Gebirge, welches für die Abgeschiedenheit der Stadt verantwortlich ist. Für viele Besucher, die Kuba ausgiebig bereist haben, ist es der schönste Ort des Landes, da er noch sehr ursprünglich ist und das typisch karibische Flair versprüht. Die Lage der Stadt verhindert den Massentourimus, weshlab Baracoa der perfekte Ort für Ruhe, Erholung und Entspannung in kubanischer Atmosphäre ist.

Bist du an einer Reise nach Kuba interessiert und brauchst nur noch das perfekte Angebot? Wir haben das top Reiseschnäppchen für Ferien nach Kuba und Mexiko gefunden.

Lass dich hier vom Tchibo Angebot überzeugen!

Eindrucksvolle Indien-Rundreise für 2 Personen bereits ab 2’999.-

Begebe dich auf eine eindrucksvolle, unvergessliche Reise in das Land mit atembraubenden Naturschönheiten, faszinierender Geschichte und einer wunderbaren Vermischung von Kulturen und Religionen.
Indien hat so viele verschiedene Gesichter und bietet seinen Besuchern ein Wechselspiel zwischen Fortschritt und Tradition. Es gibt so viel zu sehen, dass man sein Leben dort verbringen müsste um alles kennenzulernen. Daher ist es nun höchste Zeit, dass du dich auf deine Traumreise begibst und dich von Indien während 12 Tagen verzaubern lässt.

Indien Rundreise
Du fliegst mit einem Non-Stop-Flug von Zürich direkt nach Dehli in der Economy-Class und wirst am Flughafen abgeholt. Im Preis inbegriffen sind 11 Übernachtungen im Doppelzimmer in 4-Sterne-Hotels mit Halbpension. Die Touren, Ausflüge sowie Eintrittsgebühren, welche im Reiseplan aufgeführt sind, sind ebenso inklusive. Die Reiseleitung ist deutsch- oder englischsprechend. Zu den weiteren Leistungen gehört eine Walking Tour durch den Old Dheli Bazar und eine Zugfahrt in Jojawar.

Diese unvergessliche Traumreise erhälst du für den unglaublichen Preis von 2’999.- für 2 Personen.
Lass dir dieses Angebot nicht entgehen!
Buche hier deine unvergesslichen Ferien bei Dein Deal!

 

Atemraubender Bodensee

Der wunderschöne Bodensee zieht jährlich zahlreiche Touristen an, denn neben luxuriösen Wellnesshotels hat die Region noch einiges mehr zu bieten.
Wir erzählen dir, was du bei einem Besuch am Bodensee umbedingt machen solltest und wo du ein super Reiseschnäppchen findest.

Bei einem Ausflug an den Bodensee solltest du bestimmt einmal mit dem Schiff über den See fahren. Es gibt für den Sommer zahlreiche Strandbäder und für den Winter erholsame Thermalbäder. Fotografiere den Zeppelin und beobachten den Sonnenuntergang am See. Du kannst Früchte wie Äpfel direkt beim Bauern kaufen und dir eine UNESCO Welterbestätte ansehen. Du solltest einmal die Landesgrenze überqueren und die Insel Mainau besuchen. Im Sommer empfiehlt es sich ein Velo zu mieten und entlang des Sees zu fahren. Und nicht zuletzt solltest du dir den Rheinfall anschauen.

Bei Travelbird findest du das perfekte Reiseangebot für einen Kurzaufenthalt am Bodensee. Verbringe 2 Nächte inklusive Frühstück, zwei Mal Abendessen und Vielem mehr im Hotel Friedrichshafen. Dieses Angebot erhälst du bereits ab 149.- pro Person. Verpasse deine Chance nicht und buche hier das top Reiseschnäppchen!

Bodensee

Städtereise nach Genua für 2 Personen ab 115.-

Genua ist mit ihren 800’000 Einwohnern eine Stadt in Italien und aufgrund ihrer Lage eine fast ausschliesslich dem Wasser zugewandte Stadt. Wenn man durch die Strassen schlendert, dann kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Strandspaziergänge unter der italienischen Sonne sind jedes Mal aufs Neue ein Highlight.
Palazzo Principe, Palazzo Reale, die Kathedrale San Lorenzo, das Geburtshaus von Christoph Kolumbus, Porto Antico und das Aquarium sind Sehenswürdigkeiten, welche du nicht verpassen solltest.

Genua

Beim Angebot von Dein Deal übernachtest du im 5-Sterne Grand Hotel Savoia und geniesst wahrhaftigen Luxus. Frühstück und Wellnessnutzung sind im Preis inbegriffen.

Gönn dir diese unvergessliche Reise für 2 Personen bereits ab 115.-. Hier buchen!

Genua Wellness

Amazonas – Weltwunder der Natur

Der Amazonas ist im Norden von Südamerika, in Brasilien, zu finden und ist ein Strom. Er durchquert rund 300 km südlich vom Äquator das Amazonasbecken. Der Amazonas ist weltweit der wasserreichste Fluss der Erde.
Das Gebiet rund um den Amazonas bedeckt eine Fläche die so gross ist wie von Lissabon bis Warschau und von Palermo bis Kopenhagen. Dadurch ist er der grösste verbliebene Regenwald der Welt.

Die Amazonas-Regenwälder werden als Juwelen in der Weltnatur betrachtet, da sie mit ihrer Artenvielfalt mehr als beeindruckt. Man fand im Amazonas-Gebiet mehr als 1200 Tier- und Pflanzenarten zwischen 1999 und 2009. Dies bedeutet, dass alle drei Tage eine neue Art entdeckt wurde. Und es gibt noch immer Gebiete welche nicht erkundet wurden. Beispiele für seltene Tiere im brasilianischen Regenwald sind der rosa Flussdelfin, der Jaguar oder der Riesenotter.

Amazonas Reise

Sowohl für den Schutz der Planzen- und Tierwelt als auch für das Weltklima wird es immer wichtiger dem Regenwald Sorge zu tragen. Bereits seit 1971 setzt sich der WWF für den Schutz der Regenwälder ein.

Wer hat nicht schon davon geträumt einmal im Leben dieses grüne Paradis selber zu entdecken? Mit dem Boot durch den Regenwald fahren und am Abend die Nachtkonzerte der Tiere zu hören?
Eine Reise ins Amazonas-Gebiet bedeutet ein unvergessliches Erlebnis in der unberührten Natur und damit Verbunden eine Erholung für Körper und Geist.Interessierst du dich für eine Reise ins Amazonas-Gebiet?