Ferien in Kroatien auf einem Segelschiff für nur 429.-

ferien-in-kroatienErlebe in den Hafenstädtchen und Fischerdörfern von Kroatien pure Romantik und wunderschöne Naturschauspiele.

Verbringe mit dem Angebot von Tchibo 7 Nächte auf einem Motorselgelschiiff in einer Doppelkabine mit Halbpension und einer Flasche Wein aus Kroatien bereits ab 429.- pro Person.

Buche hier den Ferien Deal!

Gewinne eine von vier Kreuzfahrten

Kreuzfahrt gewinnenGewinne im aktuellen Wettbewerb von books.ch eine von vier Wohlfühlkreuzfahrten von TUI Cruises!

Sichere deine Chance im Gewinnspiel und verbringe abenteuerliche und erholsame Ferien auf einer unvergesslichen Reise mit einem Kreuzfahrtschiff.

Hier teilnehmen!

11-tägige Schiffsreise Griechenland und Adria mit Vollpension 739.-

Begebe dich auf eine Reise zu den beeindruckendsten Stätten des Mittelmeeres: zu den Inseln Griechenlands, zu antiken Kulturschätzen und zu wunderbaren Städten und Buchten am Meer.

Schiffsreise Griechenland und AdriaVerbringe mit dem Tchibo Angebot 10 Nächte auf dem Schiff „Rhapsody of the Seas“ in der ausgewählten Kabinenkategorie und geniesse Vollpension an Bord. Du erhältst zudem ein Bordguthaben von 100.- US Dollar und profitierst von einem 24-Stunden-Kabinenservice. Durch das Unterhaltungsprogramm wird dir bestimmt nie langweilig und die Crew hilft dir bei Fragen gerne weiter. Hafentaxen und Treibstoffzuschläge sind im Preis inbegriffen.

 

8 Tage Kroatien auf einem Segelschiff mit Halbpension nur 419.-

Über 1’000 Inseln und einsame Buchten warten darauf von dir entdeckt zu werden. Dein schwimmendes und einzigartiges Hotel bringt dich über das Meer von Ort zu Ort. Erlebe in den Hafenstädtchen und Fischerdörfern pure Romantik und wunderschöne Naturschauspiele. Erholung findest du beim Baden oder relaxen am Strand oder auf dem Schiff.

Kroatien SegelfahrtVerbringe mit dem Angebot von Tchibo 7 Nächte auf einem Motorselgelschiff/einer Motoryacht in einer Doppel-/Zweibettkabine Typ A mit Halbpension und einer Flasche Wein aus Kroatien bereits ab 419.- pro Person.

Hier aussergewöhnliche Ferien buchen und ein Abenteuer erleben!

Die zehn schönsten Strände weltweit

Basierend auf Millionen von Bewertungen hat Tripadvisor 343 Strände rund um die Welt ausgezeichnet.

die zehn schönsten Strände weltweit
1. Platz: Grace Bay, Turks- und Caicos-Inseln
Die Inselgruppe liegt vor den Küsten von Kuba, Haiti und der Dominikanischen Republik. Der Grossteil der Reisenden machen Ferien in der Gegend von Turtle Cove oder an der Grace Bay. Diese ist ein echter Geheimtipp für Erholungssuchende, Wassersportfans oder Taucher.

2. Platz: Baia do Sancho, Brasilien
Viele behaupten, dass die “Baía do Sancho” die schönste Bucht von Brasiliens, mit dem schönsten Strand, ist. Besucher müssen beachten, dass man die Bucht mit dem Flugzeug, per Schiff oder zu Fuss erreicht, zwischen Januar und Juni die Bucht jedoch wegen der Eiablage der Meeresschildkröten gesperrt ist.

3. Platz: Playa Paraiso, Kuba
Der schöne Sandstrand befindet sich auf der Insel Cayo Largo im Süden von Kuba.

4. Platz: Anse Lazio, Seychellen
Ganz im Norden der Insel, hinter dem Strand Anse Boudin, musst du die Strasse verlassen, um nach Anse Lazio zu gelangen. Dann erwartet dich türkisblaues Wasser und ein makelloser Sandstrand mit Felsen.

5. Platz: Cayo de Agua, Venezuela
Ein Ausflug zur Insel Cayo de Agua bietet sehr viele Highlights. Angefangen damit, dass jeder Teilnehmer seinen persönlichen Sonnenschirm und seine Kühlbox mit Getränken und Speisen erhält. Du kannst in der Karibik schwimmen oder schnorcheln, spaziere oder entspanne einfach in der Sonne. Der Name „Cayo de Agua“ bedeutet zu deutsch: Sandinsel aus Wasser. Diesen Namen hat die Insel daher, dass man nach ein paar Zentimetern graben im Sand auf Grundwasser stösst.

6. Platz: Flamenco Beach, Puerto Rico
Puerto Rico ist eine kleine Insel und von mehr als 270 Meilen schöner Küsten umgeben. Neben den zahlreichen Stränden kann man auch unzählige Aktivitäten ausübern. Vorallem Surfen und Tauchen bietet sich hier besonders gut an.

7. Platz: Playa de ses Illetes, Spanien
Der Strand ist das Aushängeschild von Formentera, denn er ist eine der schönsten Orte auf der Insel. Du trifft auf weitläufige Sanddünen, welche sich mit flachem Felsgestein vereinen, in den weichen Sand übergehen und sich im Meerwasser widerspiegeln.

8. Platz: Ngapali Beach, Myanmar
Der Strand gilt als der schönste an Myanmars Westküste. Obwohl schon einige Luxushotels gebaut wurden, ist die Region vom Massentourismus noch weit entfernt.

9. Platz: West Bay Beach, Honduras
Wer den Tauchschein machen möchte, kann dies auf den Bay Islands sehr günstig machen. Wer die Lizenz bereits besitzt, kann die spektakuläre Unterwasserwelt erforschen und neben unzähligen Fischen auch Schildkröten, Delfine und manchmal sogar Walhaie bestaunen.

10. Platz: Nacpan Beach, Philippinen
Die Nacpan Beach ist nur sehr schwierig zu erreichen, der Aufwand lohnt sich aber auf jeden Fall. Wenn du es einmal geschafft hast, dann trifft du auf einen kilometerlangen Sandstrand und strahlend blaues Meer. Die wenigen Touristen und Schattenplätze geben dem Strand einen zusätzlichen Pluspunkt.

Schiffswrack in der Schmugglerbucht von Zakynthos

Zakynthos ist nach Korfu und Kefalonia die drittgrösste der Ionischen Inseln in Griechenland. Da die Insel viele flach abfallende Strände bietet, ist sie ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern. An der Westküste gibt es viele Strände, welche von den grossen Touristenmassen noch nicht entdeckt wurden, da man nur mit dem Boot zu ihnen gelangt. Für ruhige und erholsame Ferien also genau das Richtige!

Das Schiffswrack auf Zakynthos
Im Norden der Insel befindet sich eine atemberaubende und sehr besondere Sehenswürdigkeit: das Schiffswrack in der Schmugglerbucht. 1980 strandete bei stürmischer See das Schiff in der Bucht, welche von bis zu 200 m hohen Felsen umgeben ist. Als man es fand, war es beladen mit Zigaretten und Alkohol. Man kann die Sehenswürdigkeit nur über den Meeresweg besuchen. Es gibt jedoch auch eine Plattform auf dem Felsen, von welcher man das Schiff sehen kann.
Wir empfehlen dir den Besuch nicht um die Mittagszeit zu planen, denn dann laufen dort die grossen Kreuzfahrtschiffe ein und es hat viel zu viele Menschen. Nimm dir daher eher direkt am Morgen oder in den Abendstunden Zeit um ein perfektes Ferienfoto zu schiessen.

Möchtest du Ferien auf Zakynthos verbringen? Dann finde bei Tui das top Reisenagebot mit einem super Preis!

Navagio beach at Zakynthos island in Greece. Aerial view

Istanbul – Paläste, Tempel und Moscheen

Instanbul erwartet dich mit gigantischen Basaren und modernsten Einkaufstempeln, kulinarischen Köstlichkeiten und aufregenden Club-Welten. Die Weltmetropole bietet eine riesige Abwechslung von der neuen, wilden bis hin zur traditionellen, altmodischen Seite.

Istanbul StadtIstanbul ist in der Türkei die bevölkerungsreichste Stadt und das wichtige Zentrum für Kultur, Handel, Finanzen und Medien. Sie hat eine weltweit einzigartige Transitlage, denn sie befindet sich zwischen zwei Kontinenten und zwei Meeren, dem Schwarzen und dem Mittelmeer. Dadurch hat sie sich zu einer der bedeutendstens Städte im Schiffsverkehr entwickelt und verfügt über zwei Flughäfen sowie zwei grosse Fernbusbahnhöfe. Für Verkehr und Logistik ist Istanbul somit ein sehr wichtiger Knotenpunkt.

Das Stadtbild ist sowohl von antiken, als auch von neuzeitlichen Bauten geprägt. Du triffst in Instanbul auf Paläste, Moscheen, Kirchen und Synagogen. Die Altstadt ist einzigartig und gehört daher zum UNESCO Weltkulturerbe.

Die Stadt ist bekannt als sehr turbulent und temperamentvoll. Es herrscht ein Wirrwarr aus verschiedenen Einflüssen, sowohl auf Seiten der Kultur, als auch auf Seiten der Kulinarik. Ruhesuchenden, Gläubigen sowie Kulturinteressierten wird hier aufgrund der märchenhaften Moscheen sehr viel geboten. Aber auch die exotischen Dürfte und Gewürze sowie traditionelle Strikereien, welche auf dem grossen Basar angeboten werden verzaubern.
Wenn du einen eindrucksvollen Tag verbracht hast, kannst du den Abend auf einer Terrasse mit dem Blick über die Stadt ausklingen lassen und einen traditionellen Tee geniessen.

Istanbul fühlt sich auf der einen Seite dem Westen zugehörig und auf der anderen Seite ist die Stadt stark muslimisch geprägt. Wenn man sich die mitteleuropäische Kultur gewöhnt ist, fühlt man sich hier erstmals so richtig im Orient. Wenn man hingegen von Asien zurückkehrt und einen Zwischenstopp in Istanbul einlegt, dann hat man das Gefühl wieder daheim in Europa zu sein.

Die Stadt ist ein ganz spezielles Erlebnis mit ihren eindrucksvollen Bauten und Kulturerzeugnissen sowie Moscheen, Kirchen und Palästen. Sie zeugen von einer grandiosen Vergangenheit.

Istanbul Moschee

Sehenswürdigkeiten in Istanbul

Die Blaue Moschee
Die Blaue Moschee, welche 1616 fertiggestellt wurde, ist auch bekannt als die Sultan-Ahmed Moschee und eines der Wahrzeichen der historischen Stadt. Neben der Hagia Sophia und der Süleymaniye Moschee ist die Blaue Moschee eine der grössten islamischen Gotteshäuser in Istanbul. Sie ist mit blau-weissen Fliessen im Innern gebaut und hat daher ihren Namen bekommen. Sie verfügt über sechs Minarette und verzaubert durch ihren gewaltigen Bau. Man kann die Moschee täglich besuchen, muss aber auf seine Bekleidung achten.

Hagia Sophia
Die Kirche ist wohl das bekannteste Gebäude Instanbuls neben der Blauen Moschee. Sie wurde ursprünglich nicht als Moschee, sondern als Kirche gebaut, nicht so wie die grossen Gebäude um sie herum.

Dolmabahçe Palast
Der Palast befindet sich direkt am Ufer des Bosporus der europäischen Seite und diente ursprünglich als Residenz für den Sultan. Er ist bekannt für seine wunderschöne Fassade und die verspielten Innenräume.

Süleymaniya Moschee
Man erkennt die Moschee von weitem, denn sie ist eine der grössten und liegt auf einem Hügel. Viele weitere Gebäude befinden sich in der Nähe sowie eine schöne Gartenanlage, man hat beinahe das Gefühl, dass man sich in einem eigenen Stadtteil befindet.

Topkapi Palast
Direkt am Bosporus liegt der beeindruckende Palast, welcher in den letzten Jahrhunderten als Wohn- und Regierungssitz für den Sultane diente.

Kapalıçarşı Basar
Der Kapalıçarşı Basar, der auch „Grosser Basar“ genannt wird, ist eine Markthalle im alten Stadtteil. Viele orientalische Produkte sowie Gold- und Silberschmuck aber auch Lebensmittel, Gewürze und Teppiche werden verkauft.

Istanbul MarktBuchung Städtereise Instabul

Möchtest du die eindruckliche und orientalische Stadt besuchen und die Sehenswürdigkeiten entdecken?
Dann finde bei Tui dein persönliches Ferienangebot zu einem super Preis!
Gelange hier zu deinem Reiseschnäppchen!

Reise ins Tessin zum Lago di Como

Die schimmernde Oberfläche des Lago di Como bildet einen wunderschönen Kontrast mit den grünen Hügeln der Umgebung. Das Naturpanorama zwischen Bergen und Seen beeindruckt und das Essen überzeugt vollkommen. Die Einheimischen sind so freundlich und zuvorkommend, dass einem warm ums Herz wird. Im Sommer kannst du hier herrlich Badeferien machen und im See schwimmen. Wandern oder Velofahren bietet dir eine gelungene Abwechslung. Wenn du es sehr gemütlich magst, dann kannst du auch einen Ausflug mit dem Schiff machen und dich über den See fahren lassen. Es hält an den schönsten Orten der Provinz Lecce an. So kannst du in den besten Restaurants essen und wenn du Glück hast, setzt sich Mr. Clooney an den Nebentisch und schlürft seinen Espresso.
Gönn dir eine Auszeit und tanke neue Energie. Eine Reise zum Lago di Como kannst du bei Travelbird zu einem super Preis buchen. Erfülle dir Traumferien und verbringe drei Nächte im Hotel Le Torrette für nur 139.- pro Person. Hier buchen!
Lago di Como

Atemraubender Bodensee

Der wunderschöne Bodensee zieht jährlich zahlreiche Touristen an, denn neben luxuriösen Wellnesshotels hat die Region noch einiges mehr zu bieten.
Wir erzählen dir, was du bei einem Besuch am Bodensee umbedingt machen solltest und wo du ein super Reiseschnäppchen findest.

Bei einem Ausflug an den Bodensee solltest du bestimmt einmal mit dem Schiff über den See fahren. Es gibt für den Sommer zahlreiche Strandbäder und für den Winter erholsame Thermalbäder. Fotografiere den Zeppelin und beobachten den Sonnenuntergang am See. Du kannst Früchte wie Äpfel direkt beim Bauern kaufen und dir eine UNESCO Welterbestätte ansehen. Du solltest einmal die Landesgrenze überqueren und die Insel Mainau besuchen. Im Sommer empfiehlt es sich ein Velo zu mieten und entlang des Sees zu fahren. Und nicht zuletzt solltest du dir den Rheinfall anschauen.

Bei Travelbird findest du das perfekte Reiseangebot für einen Kurzaufenthalt am Bodensee. Verbringe 2 Nächte inklusive Frühstück, zwei Mal Abendessen und Vielem mehr im Hotel Friedrichshafen. Dieses Angebot erhälst du bereits ab 149.- pro Person. Verpasse deine Chance nicht und buche hier das top Reiseschnäppchen!

Bodensee

Erlebe Tansanias Wildtiere und die Traumstrände Sansibars

War es schon immer dein Traum die spektakulären „Big 5“ live zu erleben und entspannt ein paar Tage in der Hängematte am Strand zu faulenzen? Bei einer Kombinationsreise von Tansania und Sansibar kannst du beides vereinen. Tansania bietet traumhafte Safaris an, um Wildtieren zu beobachten und Sansibar überzeugt mit traumhaften weissen Sandstränden.

Auf Travelbird kannst du eine solche Kombinationsreise für nur 1’679.- pro Person buchen.
Schau dir hier das Angebot an!

Strand und Safari in Sansibar und Tansania

Deine Reise beginnt auf Sansibar, auch die „Insel der Gwürze“ genannt. Bekannt ist das Ferienparadies durch weisse Sandstrände, exotische Gewürzplantagen und die Gastfreundschaft der Bevölkerung. Die Insel ist reich an Geschichte von kolonialer und arabischer Herrschaft. Dies spiegelt sich in vielen Ortschaften Sansibars wider.
Stone Town, eine von der Unesco als Weltkulturerbe deklarierte Stadt, ist bekannt für ihren Hafen und kulturell sehr interessant. Du findest hier verwinkelte Gassen, farbige Märkte, wunderschöne Moscheen und traditionelle Holztüren. Bei deiner Weiterreise nach Tansania wirst du dich auf Safaris begeben und 4 Tage lang Ausschau nach den Wildtieren Afrikas halten. Auch wenn du vielleicht schon Tieraufnahmen im Fernseher gesehen hast, dann wirst du aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen, denn die Tierwelt ist atemberaubend. Du kannst dir die Tiere zu Fuss, mit dem Auto oder Schiff ansehen.

Der Reiseverlauf:

Tag 1 – 4: Erholung im Reef & Beach Resort in Sansibar
Du wirst vom freundlichen Personal am International Airport Sansibar abgeholt und in deine Unterkunft im Süden von Sansibar gebracht. Schon auf dem Weg ins Resort wirst du von der afrikanischen Atmosphäre umgeben sein. Palmen, Mängobäume, kleine Dörfer und Märkte werden dich beeindrucken. Exotische Pflanzen und getrocknete Nelkenblüten überziehen Sansibar mit einem süss, herben Geruch, der dich fesseln wird.
Dein Resort ist direkt am Strand gelegen und verfügt über einen Pool und eine Aussenbar auf einem Pier. Dein Zimmer ist traditionell eingerichtet und verfügt über ein Badezimmer mit Dusche. Verpflegen kannst du dich im Restaurant, welches einheimische, klassische und indische Küche anbietet. Entspanne und lass es dir gut gehen.

Sansibar Strand

Tag 5: Flug nach Tansania
Du wirst auf Sansibar mit einem kleinen Motorflugzeug abgeholt und fliegst nach Tansania aufs Festland, denn hier startet dein Abenteuer! Du übernachtest in einem gemütlichen Bungalow im Landhausstil. Doch ans Schlafen wird noch lange nicht gedacht. Am Nachmittag erhälst du auf einer geführten Tour Einblick in den Tagesablauf der Einheimischen. Danach begibst du dich auf eine Bootssafari und hälst Ausschau nach Krokodilen und Flusspferden.

Tag 6: Safari
Du frühstückst gemütlich und wirst danach abgeholt um die „Big 5“ zu entdecken. Du verbringst den ganzen Tag in einem offenen Jeep und hälst nach Elefanten, schwarzen Nashörnern, Geparden, Giraffen, Wasserbüffeln und Löwen Ausschau. Du wirst sprachlos und begeistert sein. Um diese Momente festzuhalten, solltest du auf keinen Fall deine Kamera vergessen.

Tansania Safari

Tag 7: Erholung im Africa Safari Camp
Geniesse einen Tag lang die Ruhe inmitten der afrikanischen Wildnis und lass dich von der Landschaft und den Farben verzaubern.

Tag 8: Buschtour und Rückflug nach Sansibar
Bevor du zurück nach Sansibar fliegst, erwartet dich am Morgen eine geführte „Buschtour“.

Tag 9 – 12: Entspannung im Paradise Beach Resort in Sansibar
Dir wird Entspannung und Erholung auf höchstem Niveau geboten. Die luxuriöse 4-Sterne-Anlage befindet sich an einem unberührten, weissen Strand. Verbringe traumhafte Tage am Meer und Pool.

Tag 13: Rückreise
Du wirst zum Flughafen gebracht und trittst die Rückreise mit einem Rucksack voller neuer und spannender Eindrücke an.

Fjorde – pure Magie auf Norwegen-Kreuzfahrt

Die überwältigende Schönheit Norwegens kommt wieder zum Vorschein, wenn im Frühling die Knospen spriessen und die Schneedecke endlich zu schmelzen beginnt. Der Westen Norwegens wird dich beeindrucken mit ihrer steil abfallende Fjorde. Sie graben sich von zerklüfteten Küsten tief hinein ins Landesinnere. Mit der Kreuzfahrt, die du bei Travelbird buchen kannst, fährst du nach Ålesund, wo die prächtige Fjord-Landschaft beginnt. Du erkundest die Wunder des Geirangerfjords, das malerische Flåm am Aurlandsfjord und das majestätische Sognefjord.
Auch die atemberaubenden Gletscher beeindrucken unheimlich, denn sie gehören zu den grössten der Welt. Und mit den malerischen Holzdörfern kann man sagen, dass Norwegen eine grosse Abwechslung von atemberaubenden Sehenswürdigkeiten bietet.
Wenn du an einer Kreuzfahrt durch Norwegen interessiert bist, kannst du diese hier buchen!

Kreuzfahrt Norwegen

 

Jeju-do – Weltwunder der Natur

Jeju-do (auch Cheju-do genannt) ist eine subtropische Vulkaninsel in Südkorea. Es ist die grösste Insel und kleinste Provinz und aufgrund ihres milden Klimas, der Gastfreundlichkeit und seiner bezaubernden Landschaft ein ideales Reiseziel. Vorallem bei Hochzeitsreisenden ist Jeju-do sehr beliebt.

Jejudo Wasser

Du kannst Jeju-do entweder per Flugzeug oder Schiff erreichen. Um die Insel dann selbständig zu bereisen, empfehlen wir dir ein Auto zu mieten. Falls du nicht gerne selber fährst, kannst du auch das gut ausgebaute öffentliche Busliniennetz nutzen.

Der erloschene Vulkan Hallasan ist der höchste Berg in Südkorea und beeindruckt mit seinem Vulkangestein. Der Berg und die nähere Umgebung bilden den Hallasan National Park. Wenn du den Vulkan besteigen möchtest, kannst du das zu Fuss machen, denn es hat einen guten Wanderpfad. Ein weiterer Park, der Natur- und Lebenspark Hyuar-ri befindet sich am Rande des Berges und ist einer der schönsten auf Jeju-do.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel die Felsküste Jusangjeollidae, der Strand von Jumun und die Cheonjiyeon-Wasserfälle. Der Jeongbang Wasserfall ist ein weiterer auf der Insel und der einzige Asiens, der direkt ins Meer fällt.

Ein weiteres Wunder findest du bei den Majora-Höhlen. Sie sind entstanden, als Lava unterirdisch ins Meer floss und dabei endloslange Tunnels bildete.

Wenn du in den Küstensiedlungen unterwegs bist und Glück hast, dann triffst du vielleicht auf die berühmten Haenyeo. Dabei handelt es sind um Frauen, welche ohne Atemgerät minutenlang im Wasser nach Meeresfrüchten tauchen, um so ihren Lebensunterhalt und die Schulen für ihre Kinder finanzieren zu können.

Jejudo Strandfiguren

Jeju-do ist aufgrund des angenehmen Klimas, den vielen Sehenswürdigkeiten, der beeindruckenden Landschaft und der zuvorkommenden Gastfreundschaft auf jeden Fall einen Besuch wert.

Hier findest du noch mehr Bilder!

Entspannung am Bodensee für 2 Personen ab 89.-

Gönn dir mal wieder eine erholsame Auszeit und verbringe 1 oder 2 Nächte im Bodenseehotel DreiKönig. Die schöne Natur und der Blick auf den Bodensee lassen das Herz höher schlagen und alles um einen herum vergessen. Verbringe 1 oder 2 Nächte im Doppelzimmer inklusive Frühstück und einem Eintritt in die Meersburg Therme. Zudem können du und deine Begleitung im hauseigenen Gourmet-Tempel ein 5-Gang-Dinner geniessen.

Dieses Angebot für ein erholsames Wochenende erhälst du bereits ab 89.- für 2 Personen. Sichere dir hier das Dein Deal Reiseschnäppchen!

Meersburg Therme Bodensee

Die Meersburg Therme:
Du entspannst für 2 Stunden in der Badewelt

  • Thermalbad: 34 Grad warmes Heilwasser, Erholungsliegen, Massagedüsen und ein Aussenbecken mit Blick auf den Bodensee und die Alpen
  • Erlebnisbecken: 31 Grad warmes Wasser nit einem Strömungskanal, Bodensprudeln, Whirlsitzen, Massagedüsen und ein Wasserpilz
  • Eltern- und Kindbecken: Spritzfiguren und Minirutsche
  • Massagen gegen Gebühr

Erholung Bodensee

Bodenseehotel DreiKönig:

  • In einem Wein- und Winzerdorf gelegen
  • WLAN verfügbar
  • Massagen gegen Gebühr
  • Ausflüge mit dem Schiff oder Fahrrad möglich
  • Nur 12km Autofahrt von der Messestadt Friedrichshafen entfernt
  • 1 Parkplatz pro Zimmer vorhanden