Paradise Island Resort and Spa auf den Malediven

Wenn du im Paradise Island Resort and Spa ankommst, dann fühlst du dich wie im Himmel. Du wirst mit privaten Villen und Bungalows auf einer idyllischen Insel im Indischen Ozean begrüsst und kannst dich auf einen Aussenpool, 4 Restaurants und ein Spa freuen.

Die Unterkunft bietet eine Klimaanlage, Fliesenböden und eine private Terrasse mit Meerblick. Die Zimmer sind zudem mit einem Sat-TV, einem Safe, einem Kühlschrank und einer Tee- und Kaffeemaschine ausgestattet.

Mit dem Schnellboot erreichst du das Paradise Island Resort and Spa in 20 Minuten vom internationalen Flughafen Malé. Der Transfer wird vom Resort organisiert und die Kosten sind vor Ort bei der Ankunft zu begleichen.

Ein Fitnesscenter, ein Tennisplatz, Schnorchel- und Tauchausrüstungen gehören ebenfalls zu den Einrichtungen der Unterkunft und am Tourenschalter kannst du diverse Ausflüge buchen.

Du kannst in vier verschiedenen Restaurants speisen, in welchen dir eine abwechslungsreiche Küche, darunter italienische und japanische Speisen, serviert wird. An der Beach und Karaoke Bar kannst du einen erfrischenden Cocktail geniessen und dich von der Live-Band unterhalten lassen.

Buche hier bei booking.com deinen Aufenthalt im Paradise Island Resort and Spa!

Unterkunft Malediven

8-tägige Norwegen Rundreise für 2 Personen 3’489.-

In Norwegen kreuzen Rentiere deine Wege, die Stockfische grüssen dich von den Dächern und die Natur verzaubert dich mit ihrer Schönheit. Mit dem DeinDeal Angebot begibt du dich auf eine Reise mit den Linienbussen und dem berühmten Schiff der Hurtigruten. Du entdeckst während einer Woche die Schönheit Norwegens und fliegst von Zürich direkt nach Tromsø. Deine Nächste verbringst du in landestypischen Unterkünften von Narvik über Bodø bis Lofoten.

Buche das Angebot für 2 Personen für nur 3’489.- und verbringe 8 Tage in Norwegen. Der Direktflug mit Helvetic Airways ab Zürich in der Economy Class, die Transfers und 7 Übernachtungen sind inbegriffen.

Als Highlight der Reise gilt die Hafen- und Handelsstadt Narvik, die Hurtigruten und das Naturparadies Svolvær / Lofoten.

Buche hier deine Reise nach Norwegen!

Lass dich von den Ferienfotos inspirieren:

Norwegen Rundreise LofotenNorwegen Rundreise Region LofotenNorwegen Rundreise Norwegen Rundreise Narvik

Last Minute Skiferien zu günstigen Preisen

last minute.ch SkiferienMöchtest du kurzfristig in die Skiferien reisen? Dann buche jetzt günstig deine Ferien mit Skipass in bis zu 1’500 Unterkünften und 500 Orten bei lastminute.ch!

Reise zum Beispiel nach Frankreich für 1 Woche in die Unterkunft Le Domaine de l’Arselle mit Skipass bereits ab 109.- pro Person.

Jetzt hier günstig Skiferien buchen!

Airbnb: Nachbarn können sich neuerdings beschweren

Ferien Informationen

Der japanische Markt wächst sehr schnell und Airbnb führt ein neues Tool ein. Neuerdings können Nachbarn neben Airbnb-Wohnungen online ein Feedback geben bzw. sich beschweren. Vorallem in Japan scheint dies nötig zu sein, denn in diesem Land wohnen die Menschen sehr eng beieinander.

Head of Airbnb Japan, Tasyuyuki Tanabe, kündigte diese Woche die Erneuerung auf dem japanischen Markt an. In den nächsten Wochen soll die Kommentarfunktion jedoch auf andere Länder erweitert werden.

Die Nachrichten der Nachbarn werden vom Kundenservice bearbeitet und je nach Fall wird man direkt darauf reagieren. Wie das genau ablaufen wird und ob die Beschwerden veröffentlicht werden, ist noch nicht geklärt.

Airbnb in Japan zeigte sich bereit von Vermietern Steuern zu verlangen und allefalls einen japanischen Übersetzungsdienst anzubieten, welcher der Polizei erleichtern soll mit den ausländischen Bewohnern zu kommunizieren.
Zusätzlich wollen sie ein System entwickeln, welches Krankheiten und Epidemien meldet.

Mailand – die italienische Modemetropole

Mailand ist die zweitgrösste Stadt von Italien und gleichzeitig die Hauptstadt der Lombardei Region. Sie ist berühmt als Mode und Design Destination, an welcher man viel sehen und erleben kann.
Die atemberaubende Architektur des Mailänder Doms haut beinahe jeden aus den Socken und es ist eine Sehenswürdigkeit, die man einmal gesehen haben muss. Auch das La Scala Theater oder eine Besichtigung der Dominikanerkirche Santa Maria delle Grazie sind ein Besuch wert. In der berühmten Kirche kann man das „letzte Abendmahl“ bestaunen und in der Vergangenheit schwelgen.

Mailänder DomWer sich für hochwertige Möbel mit einzigartigem Design interessiert, der wird in der FieraMilano und dem Salone del Mobile fündig, wo riesige Ausstellungen an Möbel stattfinden. Gucci, Versace, Armani, Prada und Dolce und Gabbana findest du im Quadrilatero Della Moda.
Wer gerne günstiger und traditioneller einkauft, der kommt bei einem der faszinierenden Märkte vollkommen auf seine Kosten. Um jedoch gute Deals auf den Märkten abschliessen zu können, musst du sehr früh aufstehen, denn bereits gegen 10 Uhr wirst du das Gedrängel kaum noch aushalten.

Die beiden Viertel Navigli und Porta Romana sind berühmt und beliebt für die renomierte Restaurants und moderne Bars. In den verschiedenen Cafés solltest du neben einem Kaffee auch Süsses aus der Region probieren.

Vom Flughafen Malpensa gelangt man in kürzester Zeit in die Innenstadt. Auch der Bahnhof ist sehr zentral gelegen und viele entscheiden sich deshalb mit der Bahn anzureisen.
In der Stadt angekommen, warten diverse Unterhaltungsmöglichkeiten auf dich. Wie wäre es mit einem Fussballspiel im Stadion San Siro? Oder doch lieber die Beobachtung der Mailänder Fashion Week? Egal was du unternimmst, es wird dir garantiert nicht langweilig und es gibt für jeden das passenden Unterhaltungsangebot.

Die Unterkünfte in Mailand sind so vielfälltig wie die Stadt selbst. Sie reichen von schicken Apartments, edlen Luxushotels, modischen Designhotels bis hin zu günstigen Hostels oder Bed and Breakfast Unterkünften.

Schau dir hier top Angebote von Tui an und finde das perfekte Hotel für deine Städtereise nach Mailand!

Top Reiseangebote für Kroatien bereits ab 89.-

Das Ferienparadies Kroatien ist eine kleine duftende Perle, welche ihre Besucher mit einsamen Buchten, beeindruckenden Nationalparks und kulinarischen Köstlichkeiten verzaubert.

Regionen in Kroatien
Die Halbinsel Istrien erinnert mit ihrem Hinterland an die Toscana und ist ein ideales Reiseziel für Familien. Rovinj ist eine zweisprachige Stadt vom adriatischen Meer umgeben. Ein wunderschönes Karstgebirge findest du in Velebit. Die Region bietet alles für Naturliebhaber, denn man findet Nationalparks, Wasserfälle und die charismatische Stadt Split. Dubrovnik bietet Sehenswürdigkeiten soweit das Auge reicht. Zudem ein wunderschönes Feuerwerk und stilvolle Unterkünfte.

Türkisfarbenes Meer, malerische Trauminseln, ruhige Dörfer und viel Sonnenschein – überlege nicht lange und buche deine Kroatien Ferien bei Travelbird. Hier sicherst du dir die top Angebote!

Kroatien Ferien

Die meisten Hotelgäste lassen etwas mitgehen

Umfrage Hotelgäste klauen

Gemäss einer Studie des britischen Monitored Alarms, liegt es an der Tagesordnung, dass Hotelgäste bei ihrem Aufenthalt etwas mitgehen lassen. Bei den abgepackten Duschgels kann man ja noch ein Auge zudrücken. Es gibt aber auch Besucher, welche eine Glühbirne oder sogar die Bettwäsche klauen und da hört der Spass auf.

Es wurden rund 100 britische Unterkünfte in verschiedenen Preiskategorien befragt um herauszufinden, wie oft etwas von ihren Gästen gestohlen wird. Die Hotels gaben an, dass oft Bettlaken- und Bettüberwürfe sowie Bettdecken aber auch Handtücher und Glühbirnen entwendet werden. Die Hotelgäste können diese Dinge problemlos im Koffer verstauen und so unbemerkt am Hotelpersonal vorbeischmuggeln, bevor es jemand merkt. Gäste, welche für eine Übernachtung mehr als 147 Franken bezahlen, klauen die teuren Sachen. Kunden mit kleinerem Reisebudget lassen oft auch die günstigeren Gegenstände einsacken, wie zum Beispiel Seifen, WC-Papier, Glühbirnen oder Kleiderbügel. In Blackpool wurde ein kleines Gasthaus befragt, welches angab, dass rund 50 Prozent ihrer Gäste etwas stehlen.

Für die Hotels bedeuten die Entwendungen einen finanziellen Aufwand von mehreren Tausend Franken. Jedoch macht sich die Unterkunft selbst keinen Gefallen, wenn sie die Hotelgäste überwachen lässt. Viel mehr versuchen sie die Beziehung zu den Besuchern zu stärken, sodass diese ein schlechtes Gewissen plagt, wenn sie etwas mitgehen lassen. Viele Touristen scheinen nicht daran zu denken, dass die Unterkünfte im Besitz ihrer Kreditkarteninformationen sind. Wenn sie also einen Diebstahl klar einem ihrer Hotelgäste zuordnen können, dann dürfen sie den Wert der gestohlenen Ware von der Kreditkarte abziehen.

Es geht sogar schon so weit, dass gewisse Hotels Gegenstände, welche häufig geklaut werden, mit einem Chip ausstatten, welcher einen Alarm auslöst, sobald der Gast das Hotel verlässt.
In Nigeria beispielsweise musste eine Hotelbesucherin für 3 Monate ins Gefängnis weil sie 2 Handtücher geklaut hatte.

Hier eine Auflistungen von den Gegenständen, die häufig gestohlen werden:

  • Bettlaken
  • Handtücher
  • Essen und Getränke
  • Vorhänge
  • Bilderrahmen und Kunstgegenstände
  • Glühbirnen
  • Besteck
  • Bücher
  • Bibeln