Luxus Hotels zum kleinen Preis

Ob Paris, London oder Spanien – profitiere jetzt vom grossen Luxus Hotel Sale und übernachte in den edelsten Hotels zu kleinen Preisen.

Hier kannst du von 30% Rabatt profitieren!

Entdecke die nordischen Länder

Ob Kopenhagen, Oslo oder Stockholm – Wie wäre es mit einer unvergesslichen Städtereise in einem nordischen Land?

Profitiere vom grossen Sale von Hotels.com und spare bei den besten Hotels weltweit bis zu 30%!

Hier kannst du von 30% profitieren!

Grosser Neujahrs Sale bei Hotels.com – 50% sparen

neujahrs-saleOb Paris, London, oder Stockholm – Wie wäre es mit einer unvergesslichen Städtereise an Silvester oder im neuen Jahr?

Profitiere vom grossen Neujahrs Sale von Hotels.com und spare bei den besten Hotels weltweit bis zu 50%!

Hier kannst du von 50% profitieren!

Merken

Hotelcard – Halbtax für Hotels für nur 75.- statt 95.-

Hotelcard 1 JahrDie Hotelcard ist die perfekte Anschaffung für all diejenigen, welche gerne reisen – mit der Hotelcard bezahlst du nämlich in über 500 Hotels nur den halben Preis!

Bei Geschenkidee.ch kannst du die Hotelcard für nur 75 statt 95 Franken kaufen und somit bei deinen Übernachtungen sparen.

Hier kannst du die Hotelcard bestellen!

Merken

Merken

Hotel Basque Boutique im Herzen von Bilbao

In der Unterkunft Basque Boutique erwartet dich ein stilvolles Zimmer mit Klimaanlage und kostenlosem WLAN. Du wohnst zentral in der Altstadt von Bilbao, rund 150 Meter von der Kathedrale von Santiago entfernt. Der Bahnhof ist in nur 10 Gehminuten zu erreichen.
Die Zimmer sind mit einzigartigen, handgefertigten Möbeln und Kunstwerken ausgestattet. Ein Fernseher, ein eigenes Bad sowie ein Haartrockner gehören ebenfalls zur Einrichtung.
Die hoteleigene Lounge lädt zum Verweilen ein, während man den Tag plant und sich mit touristischen Informationen versorgt. Es gibt in der Stadt eine grosse Auswahl an Restaurants und Bars.

Gemäss Gästebewertungen von booking.com ist diese Unterkunft eine der beliebtesten in Bilbao und oft sehr schnell ausgebucht. Planst du eine Reise in die spanische Stadt? Dann warte nicht länger und nutze deine Chance auf ein einmaliges Hotel.

Mallorca – die neue Boomdestination

MallorcaMallorca ist schon lange ein sehr beliebtes Reiseziel, doch nun zeichnet sich die Sonnen-Insel als die absolute Boomdestination ab. Der Flughafen rechnet mit über 26 Millionen Passagieren bis Ende Oktober. Das bedeutet eine Zunahme von über vier Millionen gegenüber dem Vorjahr. In den Monaten Juli und August wird mit dem grössten Ansturm der Saison gerechnet. Die Deutschen können ein Buchungsplus von 21 Prozent und die Briten von 17 Prozent vorweisen. Diese zwei Nationen sind daher die absoluten Spitzenreiter.

Bei Familien ist Mallorca sehr beliebt, denn Sicherheit ist, neben Sonne und Komfort, eines der ausschlaggebenden Kriterien für die Sommerferien. Die Insel liegt prozentual jedoch gleich auf wie das spanische Festland, die Kanaren oder Portugal. Gemäss travelnews.ch geht Tim Bachmann, Badeferien-Chef von Hotelplan, daher auch nicht davon aus, dass es auf der Insel bald gar keine Kapazität mehr gibt. Der Trend geht aber deutlich vom östlichen zum westlichen Mittelmeerraum.

Die Flughafenbehörde Aena gab bekannt, dass 25’000 zusätzliche Flüge im Sommer starten werden. Auch Tui Suisse legt zusätzliche Flugsitze von April bis Juni auf und verlagert 2‘500 Flugplätze vom östlichen Mittelmeer nach Mallorca. Edelweiss hat ebenfalls zusätzlich Plätze zur Verfügung gestellt. TUI-Chef Friedrich Joussen geht  laut „Bild vom Sonntag“ davon aus, dass die Tourismusbranche auf Mallorca und Spanien insgesamt ein Rekordjahr erleben wird.

Gewinne zwei Flugtickets nach Mauritius

Gewinne Flugtickets nach MauritiusGewinne im aktuellen Wettbewerb von Kays zwei Flugtickets nach Mauritius!

Mauritius ist eine Insel im Indischen Ozean und gilt als Traumziel mit verschiedenen Kulturen, Religionen und Sprachen. Die Insel abseits des grossen Massentourismus bietet viele Höhepunkte: faszinierende Gebirgskulissen, wunderschöne Sandstrände, türkisfarbenes Wasser, eine unglaubliche Unterwasserwelt, luxuriöse Hotels und eine freundliche Bevölkerung.

Mach jetzt im Gewinnspiel mit und verbringe mit etwas Glück schon bald erholsame Tage auf der Trauminsel!

Sharm El Sheikh wird zur Geisterstadt

Sharm el Sheikh wird Ferien NeuigkeitenSharm El Sheikh war einmal eine der beliebtesten Feriendestinationen. Vorallem auch in den Wintermonaten herrschen in Ägypten angenehme Temperaturen. Doch mittlerweile fühlt man sich in Sharm El Sheikh wie in einer Geisterstadt, da die Kundschaft Angst vor dem Terror hat. 

Tausende Touristen tümmelten sich an den Liegestühlen am Strand der Feriendestination. Die Hotels waren immer gut gebucht und am Abend versammelte man sich entlang der Restaurantmeile. Doch dort wo sich früher die Touristen aufhielten herrscht mittlerweile eine gähnende Leere. Die Bars und Restaurants scheinen verlassen und sogar die Pools sind schon trockengelegt.

Der aktuelle Terror und die politischen Unruhen verunsichern die Kunden zunehmend, sodass sie nicht mehr ins beliebte Ferienziel reisen.
Seit einem Jahr gibt es in Ägypten immer wieder Todesopfer und Verletzte bei Bombenanschlägen zum Beispiel auf das italienische Konsulat in Kairo oder den Karnak Tempel in Luxor. Im Oktober 2015 explodierte ein russisches Flugzeug durch eine Bombe und 224 Passagiere starben. Am 8. Januar griffen Unbekannte in Hurghada Touristen mit Messern an.
Ägypten bemüht sich, die Touristen so gut wie möglich zu schützen. Es finden bei den Hotels Eingangskontrollen statt, Soldaten und Zivilpolizisten patroullieren und Helikopter kreisen über die Feriendestination. Für das Land ist es wichtig, dass weiterhin Menschen nach Ägypten reisen, denn der Tourismus ist die grösste Einnahmequelle.

La Dolce Vita in Neapel und Ischia

Erlebe das Gefühl von „La Dolce Vita“ mit dem Brummen der Vespas, dem Geruch von frischer Pizza und dem Treiben in den Strassen. Mit der Reise von TravelBird kannst du zwei Juwelen in Italien kennenlernen. Verbringe 3 Nächte in der herrlichen Stadt Neapel und lass dich eine Woche auf der Vulkaninsel Ischia von der Sonne verwöhnen. Du triffst auf idyllische Buchten, frische Meeresfrüchte und romantische Sonnenuntergänge. Du kannst dich zudem auf einen Wellnesstag freuen, welcher dir pure Erholung bietet.

Buche jetzt diese unvergessliche Reise mit dem Flug ab Zürich, Basel oder Genf ab 599.- pro Person. Du verbringst 3 Nächte im 3-Sterne-Hotel Cristina in Neapel mit Frühstück und 7 Nächte im 4-Sterne-Hotel Francesco auf Ischia mit Vollpension. Den Spa Bereich des Hotels kannst du gratis mitbenutzen und erhältst einen Eintritt in das Thermalbad O’Vagnitiello. Die Fähre nach Ischia sowie die Transfers sind im Preis inbegriffen.

Buche hier die Reise nach Italien!

Neapel Ferienangebot

In Thailand sollen die Hotels Wasser sparen

Thailand FerieninformationenIn Thailand ist die Trockenheit ein grosses Problem, weshalb Politiker nun Hotels dazu auffordern, Wasser zu sparen.

Die Thai Hotels Association (THA) bereitet Massnahmen vor, um den Wasserverbrauch zu reduzieren, denn seit mehreren Wochen herrscht im Land eine grosse Trockenheit. Das Wasser wird langsam knapp, weshalb Politiker wollen, dass der Wasserverbrauch reduziert wird.

Viele Hotels sind gemäss THA gut auf die bevorstehende Saison vorbereitet und die Wasservorräte in den Hotels sollten bis im Juni reichen. Ein Hotelgast verbaucht jedoch durchschnittlich 350 Liter pro Tag während die lokale Bevölkerung nur rund 200 Liter konsumiert. Es ist daher klar, dass der Fokus für das sparen von Wasser auf den Hotels liegt.

Auch das Songkran Festival, ein Wasserfestival bei welchem viel Wasser verschwendet wird, wurde ins Visier genommen und man ruft zum Wassersparen auf.

Ferienimpressionen Indonesien

Wer auf der Suche nach dem Paradies ist, der wird in Indonesien garantiert fündig. Dieses Land ist so vielseitig und bietet seinen Besuchern eine enorme Auswahl an Sehenswertem. Bei vielen Reisenden steht Bali ziemlich weit oben auf der Wunschliste und dies nicht erst seit dem Filmklassiker „Eat, Pray, Love“ mit Julia Roberts.

Die herrlich weissen und kilometerlangen Sandstrände sowie die beeindruckenden und atemberaubenden Tempel lassen das Herz jedes Reisenden höher schlagen. In Ubud kannst du die wunderschönen Reisterrassen entdecken und beim Schnorcheln oder Tauchen lernst du die Unterwasserwelt kennen.

Verbringe 15 Tage in ausgewählten Hotels auf Bali, Gili, Lombok und Lembongan. Die Flüge, das Frühstück, sämtliche Transfers und ein ortskundiger Guide sind im Preis ab 1’699.- pro Person inbegriffen.

Buche jetzt hier deine Traumreise bei TravelBird!

Ferienimpressionen Indonesien

Ein blutiger Sonntag an der Elfenbeinküste und in der Türkei

goutte d'eauIn der türkischen Hauptstadt Ankara kamen bei einem Autobomben-Anschlag 37 Menschen ums Leben. 120 Menschen wurden verletzt, davon befinden sich 17 immer noch auf der Intensivstation. Gemäss den Aussagen der Behörden befindet sich unter den Toten mindestens ein Selbstmordattentäter.

Am Sonntagabend, 13. März 2016, hatte eine Autobombe einen Bus mit ungefähr 20 Insassen getroffen. Im Viertel, in dem der Angriff stattfand, befinden sich Ministerien für Inneres und Justiz.

Nach dem Anschlag wollte man die Verbreitung von Fotos und Videos eindämmen und entschied daher, dass Facebook, Twitter und weitere Internetseiten gesperrt werden.

Ein weiterer Angriff fand ebenfalls am Sonntag statt, bei welchem Bewaffnete den Strand des Badeorts Grand-Bassam an der Elfenbeinküste stürmten. Zuerst zielten sie auf Badegäste und weiteten ihren Angriff danach auf weitere umliegende Hotels aus.

Ersten Angaben zufolge wurden mindestens 20 Menschen getötet. Unter ihnen seien auch Europäer sowie mehrere der Angreifer. Weitere Attentäter hätten zu Fuss flüchten können, es werde jedoch mit einem Grossaufgebot nach ihnen gefandet. Die Hotels sind mittlerweile gemäss polizeilichen Angaben stark gesichert. Laut dem US-Internetdienst „Site“ bekannte sich das Terrornetzwerk al-Qaida im Islamischen Magreb zu dem Anschlag. Die Organisation war bereits verantwortlich für die Terroranschläge auf die Hotels in Mali und Burkina Faso.

Luxusreise Dubai und Mauritius mit Halbpension und Flug nur 2’500.-

Bei dieser Traumreise werden zwei atemberaubende Destinationen vereint: Dubai und Mauritius!
Beim ersten Halt erwartet dich eine pulsierende Weltmetropole aus Moderne und Tradition. Nach ein paar Tagen verbringst du dann erholsame Ferien auf der Insel Mauritius.

Dubai ist bekannst als lebendiges Paradies wie auf einem anderen Planeten. Es herrschen herrliche Temperaturen und die Sonne scheint vom Himmel. Das türkisfarbene Wasser lädt die Besucher zum Baden ein und als Shoppingfan kommt man vollkommen auf seine Kosten. Es spielt also keine Rolle, ob du gerne am Strand liegst, dich für Kultur interessierst oder gerne auf Shoppingtouren gehst. In Dubai ist alles möglich. Wer kann sich vorstellen, dass es möglich ist bei 40 Grad Ski zu fahren? Überzeuge dich selbst!

Dubai StadtMauritius ist eine Insel, die als Traumziel bekannt ist und mit herrlichen Temperaturen lockt. Die Destination ist abseits vom grossen Massentourismus und bietet diverse Höhenpunkte. Beeindruckende Gebirgskulissen, wunderschöne Traumstrände, türkisblaues Meer, eine unglaubliche Unterwasserwelt, luxuriöse Hotels und eine freundliche Bevökerung sind das Markenzeichen von Mauritius.

Mauritius UnterkunftVerbringe 3 Nächte im Sofitel Dubai The Palm Resort and Spa in Dubai und 7 Nächte im The Westin Turtle Bay Resort and Spa in Mauritius. Du fliegst ab Zürich oder Genf in der Economy Class und wirst am Flughafen jeweils abgeholt und zum Hotel gebracht.
In Dubai verbringst du deine Nächste im Luxury Room Palm View und geniesst tägliches Frühstück. In Mauritius übernachtest du im Ocean Grand Deluxe Room mit Halbpension.
Der Preis für 2 Personen beträgt 4’999.-.

Überzeuge dich selbst vom DeinDeal Angebot und verbringe luxuriöse Ferien in Dubai und Mauritius!